Dienstag, 20.09.2022 @ 19:00 – 21:00 – Mit Katharina Lux In Kooperation mit dem Frauenzentrum Erlangen Das feministische Denken der autonomen Frauenbewegung der 1970er Jahre entsteht durch Dissens und Konflikt. Das zeigt sich an der Zeitschrift Die Schwarze Botin (1976–1986/87), die „aus der Frauenbewegung die Kritik der Frauenbewegung“ leistete. In der Schusslinie standen unter anderem die Selbsterfahrungsgruppen. Der Vortrag geht der Auseinandersetzung […]